Strier Reisen

Dänische Südsee-Inseln

Flensburg - Svendborg (DK) - Fehmarn

26.06.2020 - 02.07.2020 (7 Tage)

DänemarkAktiv und Radreisen *, Aktiv und Radreisen *

Frühbucher (bis 26.04.)
ab 1199,- € 1259 ,- € /pro Person im DZ

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Transport der eigenen Räder im Spezialanhänger
  • Begleitung durch einen ortskundigen Radreiseleiter
  • 6x Übernachtung/Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • 4x Abendessen im Hotel in Svendborg und auf Fehmarn
  • 2x Abendessen in einer Brauerei
  • 1x Brauereibesichtigung
  • Stadtführung Flensburg
  • alle Fährüberfahrten
  • Eintritt Mühlenmuseum Jachen Flünk
  • Kurtaxe
  • Auslandreise- Krankenversicherung
  • Storno-Schutz

Reisetermine

26.06.-02.07.2020
Dauer: 7 Tage
Frühbucher (bis 26.04.)
1.199,00 EUR
Regulär
1.259,00 EUR
EZ-Zuschlag
169,00 EUR
Wo sich Dänemark im Meer verliert und über 440 Inseln und Inselchen eine Landschaft wie aus den Geschichten unserer Kindertage schaffen, sind Sie auf unserer Radreise von Flensburg nach Fehmarn unterwegs. „Unsere Südsee“ nennen die Dänen liebevoll das zauberhafte Gemisch aus endlosen Sandstränden, blitzendweißen Kreidefelsen, zahllosen Inseln und kleinen Häfen mit bunten Häusern. Tief eingeschnittene Fjorde vor der Kulisse rauschender Wälder laden den Radler zu spannenden Entdeckungsfahrten ein. Mit kleinen Fähren „springen“ Sie von Insel zu Insel und erleben so immer wieder neue interessante fjordartige Landschaften, die hin und wieder ein wenig hügelig sind. Auf unserer Radreise umgibt Sie ständig wunderbare Weite, hoher Himmel und maritimes Flair.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise Glücksburg / Radtour Glücksburg - Flensburg (ca. 21 km)
Direkte Anreise nach Glücksburg. Hier starten Sie zur ersten Radtour Richtung Flensburg zum Hotel.
2. Tag | Flensburg - Sonderborg (ca 50 km), alternativ bis Fynshav
(ca. 65 km)
Nach dem Frühstück geht es direkt aufs Rad. Bei Krusau passieren Sie die Grenze und über Sonderborg radeln Sie bis Fynshav. Anschließend Busrückfahrt nach Flensburg. Bevor Sie am frühen Abend die Flensburger Brauerei besichtigen, bei der eine Verköstigung mit Abendessen natürlich nicht fehlen darf, lernen Sie die Stadt bei einer Stadtführung kennen.
3. Tag | Fynshav – Bøjden – Svendborg (ca. 50 km)
Sie starten mit dem Bus und fahren nach Fynshav. Hier satteln Sie die Räder und nehmen die nächste Fähre hinüber nach Bøjden. Sie radeln von Faaborg die Südküste entlang bis nach Svendborg und weiter auf die Halbinsel Tasinge bis Valdemars Schloss. Der Bus bringt Sie nach Svendborg zum Hotel.
4. Tag | Faaborg - Aerö - Svendborg
(ca. 45 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Faaborg und nehmen die nächste Fähre nach Aerö. Rundtour auf Aerö bis Aerosköbing weiter bis Marstal und zurück nach Aerosköbing. Von da aus nehmen wir die Fähre zurück nach Svendborg und radeln zurück zum Hotel.
5. Tag | Svendborg – Rudköbing – Lolland – Fehmarn (ca. 50 km)
Sie starten mit dem Rad auf der Halbinsel Tasinge. Weiter geht es bis Rudköbing und Sie sind bereits auf Langeland. Nach wenigen Km shippern Sie mit der Fähre über Spodsberg-Tars hinüber nach Lolland, unsere letzte dänische Insel. Dort radeln Sie weiter bis Nakskov und verladen die Räder. Sie nehmen die Fähre von Rödby nach Puttgarden auf Fehmarn bringt. Busfahrt zum Hotel auf Fehmarn.
6. Tag | Fehmarn (ca. 55 km)
Heute unternehmen Sie eine Radtour auf dem Knust, wie Fehmarn liebevoll von den Einheimischen genannt wird. Nach der Mittagspause in der bekannten Aalkate in Lemkenhafen, besuchen Sie die Windmühle „Jachen Flünk“. Sie ist die älteste, komplett erhaltene Windmühle Schleswig-Holsteins. Übernachtung auf Fehmarn.
7. Tag | Fehmarn - Oldenburg in Holstein (ca. 30 - 35 km)
Heute verlassen Sie mit den Rädern Fehmarn und radeln über die Fehmarnsundbrücke in den Raum Oldenburg in Holstein. Hier bleibt noch Zeit für eine Pause, bevor es mit dem Bus zurück in die Heimat geht.
>> Routenänderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Allgemeines


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.