Strier Reisen

Weihnachtsmärkte im Harz

„Klosteradvent“ und „Advent in den Höfen“

04.12.2020 - 06.12.2020 (3 Tage)

DeutschlandDeutschland *, Busreisen

pro Person ab
EUR 283

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen (kl./w. Dinnerbuffet)
  • Begrüßungstrunk
  • Stadtführung Wernigerode
  • Nutzung der Wellnessanlage
  • Eintritt Klostergut Wöltingerode
  • Kurabgabe

Reisetermine

04.12.-06.12.2020
Dauer: 3 Tage
Regulär
283,00 EUR
EZ-Zuschlag
26,00 EUR
Entdecken Sie die Geheimnisse des Harzes zur Adventszeit, in einer Zeit, die gemütliche und romantische Stimmung hervorruft und die Vorfreude auf das anstehende Weihnachtsfest erweckt. Lassen Sie sich von dem regionalen Kunsthandwerk inspirieren und bummeln Sie in aller Ruhe über die Weihnachtsmärkte und wärmen Sie Ihre Hände an der Glühweintasse.

Reiseverlauf

1. Tag | Hildesheim und Goslar
Bevor Sie in die einzigartige Naturlandschaft des Harzes eintauchen, machen wir einen Zwischenstopp in Hildesheim und besuchen den Weihnachtsmarkt. Auf dem Historischen Marktplatz und dem Platz an der Lilie warten rund 70 festlich geschmückte Stände mit vielen altbewährten aber auch immer neuen Highlights auf Ihren Besuch. Am Nachmittag geht es weiter zum Weihnachtsmarktbesuch in Goslar. Ankunft am Hotel am späten Nachmittag. Zimmerbelegung. Am Abend erwartet Sie ein kalt-warmes Dinnerbuffet.
2. Tag | Wernigerode und
Quedlinburg
Ihren Morgen beginnen Sie mit einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet. Auf einem geführten Stadtrundgang werden Sie dann das weihnachtlich geschmückte Wernigerode entdecken. Nach einer kleinen Harzrundfahrt erkunden Sie am Nachmittag Quedlinburg. Bummeln Sie durch den vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern und über den Quedlinburger Weihnachtsmarkt. Auf keinen Fall dürfen Sie den „Advent in den Höfen“ versäumen – über zwanzig der schönsten Innenhöfe Quedlinburgs zeigen, was sich hinter ihren sonst verschlossenen Türen verbirgt. Nach der Rückkehr bleibt Ihnen noch genügend Zeit zu einem ersten Spaziergang über den Wernigeroder Weihnachtsmarkt.
3. Tag | Wöltingerode
Besuchen Sie nach dem Frühstück noch einmal den Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, dem Nicolaiplatz und im Handwerkerhof, bevor es dann zum romantischen Weihnachtsmarkt auf dem Klostergut Wöltingerode geht. Entdecken Sie die Angebote von Kunsthandwerkern im Kloster, Verkaufsstände vor der Klosterkornbrennerei, Leckereien auf der Brennerei wie den Zimtlikor „St. Nikolaus“ und den beliebten Cocktail „Nönnchen mit Haube“. An weiteren ca. 60 Ständen finden Sie eine große Auswahl schöner Weihnachtsmarktgeschenke für Ihre Lieben.

Geplantes Hotel

Ihr Zuhause auf Zeit ist das 4-Sterne HKK Hotel Wernigerode, nur 3 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Alle gemütlich eingerichteten Zimmer haben Bad/ WC, Föhn, TV und Radio. Im Top-Fit-Club mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Fitnessgeräten und Solarium machen Sie sich für den Tag fit.

Allgemeines

Abfahrt: 9.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.