Strier Reisen

Herbst im Nordschwarzwald

Platzhalter Reiseuntertitelmit Straßburg und Heidelberg

22.10.2020 - 25.10.2020 (4 Tage)

DeutschlandDeutschland *, Busreisen

pro Person ab
EUR 434

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • Begrüßungscocktail
  • 3x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gänge Wahlmenü
  • Stadtführung in Straßburg
  • Reiseleitung an 2 Tagen
  • Besuch einer Schinkenräucherei
  • Kurabgabe
  • Storno-Schutz

Reisetermine

22.10.-25.10.2020
Dauer: 4 Tage
Regulär
434,00 EUR
EZ-Zuschlag
45,00 EUR
Augenblick mal bitte! Sie planen Ihren Kurzurlaub, suchen für ein paar Tage Ausgleich zum Alltagsstress und das in einer ursprünglichen Landschaft mit vielseitigen Möglichkeiten? Dann reisen Sie mit uns in den Schwarzwald. Hier gibt es wunderbare Klischees denen wir nachgehen wollen. Ob Schwarzwälder Schinken, Schwarzwälder Kirsch und Frauen mit lustigen, roten Bollenhüten. Das ist Schwarzwald – Romantik mit Brauchtum und Tradition.

Reiseverlauf

1. Tag | Auf der Anreise nach Loßburg unterbrechen Sie Ihre Fahrt in Straßburg. Straßburg, die Hauptstadt des Elsass, ist eine moderne Stadt mit Vergangenheit. Wertvollster Zeuge dafür ist das Münster, die höchste Kathedrale Frankreichs. Bestaunen Sie das Gerberviertel und die verwinkelten Gässchen der Fachwerk-Altstadt. All das und vieles mehr lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel – Zimmerbelegung.
2. Tag | Nordschwarzwald-Rundfahrt Teil 1:
Besuch einer Schwarzwälder Edelschinkenräucherei – Fahrt durch das Nagoldtal nach Calw (Geburtsort des Dichters Hermann Hesse, mit zahlreichen Fachwerkhäusern) – Bad Wildbad, durch das Enztal nach Freudenstadt (Besuch der Stadtkirche und Freizeit).
3. Tag | Nordschwarzwald-Rundfahrt Teil 2:
Fahrt durch das Kinzigtal nach Wolfach (Besuch der Dorotheenhütte. Schauen Sie den Glasmachern und Schleifern über die Schulter) – Bad Rippoldsau und die Schwarzwaldhochstraße mit Mummelsee (kleine Spaziergänge / Kaffeepause). Rückfahrt am späten Nachmittag über Baiersbronn.
4. Tag | Mit vielen interessanten Eindrücken treten Sie um 09.00 Uhr die Rückreise nach Ibbenbüren an, die wir noch einmal zur Mittagszeit für 2 Stunden in Heidelberg unterbrechen werden.

Geplantes Hotel

Sie sind zu Gast im 3-Sterne Landgasthof-Hotel „Hirsch“ in Loßburg. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, Radio, TV und Safe. Im Restaurant werden Sie mit regionalen kulinarischen Gaumenfreuden verwöhnt. Alle Etagen sind bequem mit dem Lift erreichbar.

Allgemeines

Abfahrt: 6.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.