Strier Reisen

Hunsrück zwischen Rhein & Mosel

mit Moselfest in Cochem

DeutschlandDeutschland *, Busreisen

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstück
  • 2 x Abendbuffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Besichtigung Edelsteinschleiferei
  • Mittagessen
  • Reiseleitung
  • Besuch des Hunsrückhaus
  • Kaffeegedeck

Reisetermine

Die Flüsse Mosel, Nahe, Saar und Rhein umfließen den Hunsrück und bieten auf einer Kurzreise zum Hunsrück vielfältige Möglichkeiten.

Reiseverlauf

1. Tag | Gemütliche Anreise nach Koblenz. Entdecken Sie die Altstadt mit ihren romantisch verwinkelten Gassen, malerischen Hinterhöfen und kleinen gemütlichen Plätzen, auf denen zahlreiche Cafés zum Verweilen einladen. Oder unternehmen Sie eine atemberaubende Seilbahn-Fahrt über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Am Nachmittag geht es weiter zum Hotel zur Zimmerbelegung und Abendessen.
2. Tag | Nach dem Frühstück Fahrt nach Kirschweiler. In Kirschweiler besichtigen Sie eine Edelsteinschleiferei. Anschließend geht es weiter nach Idar-Oberstein, hier werden Sie zum leckeren Mittagessen erwartet. Nach dem Mittagessen geht die Fahrt mit Reiseleiter zum Erbeskopf. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der Aussichtsplattform. Sie besuchen das Hunsrückhaus mit der Dauerausstellung "Natur und Umwelt". Im Cafe haben Sie ein gemeinsames Kaffeetrinken. Anschließend geht es mit dem Reiseleiter über die Edelsteinstraße nach Idar-Obersein. in Idar-Oberstein haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung bevor es zurück zum Hotel geht.
3. Tag | Nach dem Frühstück fahren wir nach Cochem zum 86 Jahre Heimat- und Weinfest. An der Moselpromenade "guter Stube", dem Marktplatz, wird ausgiebig gefeiert. An den zahlreichen Weinständen können edle Rieslingweine verkostet werden. Viele Musikkapellen und Showbands sorgen für erstklassige Unterhaltung. Gegen 16.00 Uhr treten Sie die Heimreise an.

Geplantes Hotel

Das familiär geführte ***superior Landhotel Karrenberg in Kirchberg. Alle Zimmer haben Dusche oder Bad, Föhn, WC, W-Lan und TV.

Allgemeines

Abfahrt: 8.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.