Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web224/d2/84/53261984/htdocs/strier_neu/libraries/kared/Kared.class.php on line 348 Donau-Radweg - Strier Reisen
Strier Reisen

Donau-Radweg

Der Klassiker von Passau nach Wien

15.05.2022 - 22.05.2022 (8 Tage)

ÖsterreichAktiv und Radreisen *, Aktiv und Radreisen *

Frühbucher (bis 15.03.)
ab 1289,- € 1353 ,- € /pro Person im DZ

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Transport der eigenen Fahrräder im Spezialanhänger
  • Begleitung durch einen ortskundigen Radwanderführer an 5 Tagen
  • 7x Übernachtung/Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • 6x Abendessen im Hotel oder Partnerrestaurant
  • 1x Abendessen als Heurigenabend mit Heurigenplatte, 1/4 Liter Wein und Musik
  • Stadtbesichtigung Passau
  • Donau-Fährfahrt an der Schlögener Schleife
  • Stadtbesichtigung/Stadtrundfahrt Wien (ca. 3 Std.)

Reisetermine

15.05.-22.05.2022
Dauer: 8 Tage
Frühbucher (bis 15.03.)
1.289,00 EUR
Regulär
1.353,00 EUR
EZ-Zuschlag
199,00 EUR
Unsere Radreise führt Sie entlang des zweitlängsten Fluss Europas. Erleben Sie mit uns den Klassiker des Donau-Radweges. Wir starten in der Dreiflüsse Stadt Passau an der deutschen Grenze und radeln bis in die Hauptstadt Österreichs. Passau ist geprägt von prächtigen Bauwerken, kleinen Gassen und einer imposanten Donau-Promenade. Wir folgen dem ältesten Fernradweg Europas: Die Schlögener Schleife, Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz, die Unesco-Weltkulturerbe Region Wachau, das Barocke Stift Melk sowie viele Abschnitte mit beeindruckender Natur und Weinbauorte liegen vor uns bevor wir die Bundeshauptstadt Wien mit vielen historischen Bauten erreichen. Genießen Sie unterwegs die Kultur zwischen Tradition und Moderne. Lassen Sie sich verwöhnen von der freundlichen Gastlichkeit, bei der ein Stück Linzer- oder Sachertorte nicht fehlen darf!

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise Passau
Gemeinsame Busanreise an die deutsch-österreichische Grenze, wir fahren bis in die Dreiflüssestadt Passau (Zusammenfluss von Doanu, Inn und Ilz). Wir treffen unseren Radguide am Hotel, Begrüßung und Vorstellung der Radtour am Abend. Abendessen und Übernachtung in Passau.
2. Tag | Passau - Schlögen (ca. 47 km)
Wir starten zu unserer gemeinsamen Radtour: „Rauf aufs Rad“ zur Schlögener Schleife. Wir fahren auf dem Donauradweg und gelangen bald in das großartige Donautal. Über Erlau, Obernzell und Niederranna geht es weiter zur Schlögener Schleife. Hier setzen wir mit der Fähre auf die andere Donauseite über. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in Schlögen.
3. Tag | Schlögen - Linz (ca. 46 km)
Unsere Radtour steht heute unter dem Motto "Bei den Donaudampfschifffahrtskapitänen". Zuerst durchfahren wir heute die andere Hälfte der Donauschleife bis zum alten Donaudorf Inzell. Weiter geht es zur nächsten Donauschleife bei Hinteraigen. Fluss und Wald begleiten uns, bis am anderen Ufer Schloss Neuhaus bei Untermühl auftaucht. In Aschach zeugen die gepflegten Bürgerhäuser von der ruhmreichen Schiffsvergangenheit. Bei Linz überqueren wir die Donau noch einmal und erreichen bald die wunderschöne Altstadt. Hier haben wir etwas Zeit und können etwas bummeln, den Dom besichtigen oder einfach einen Kaffee genießen, bevor wir zum Hotel weiterradeln. Abendessen und Übernachtung in Linz.
4. Tag | Linz - Grein (ca. 61 km), Busfahrt bis Amstetten
Wir radeln von Linz zur ältesten Stadt Österreichs, Enns. Hinter Mauthausen geht es dann auf der linken Donauseite über Au und Mitterkirchen in die mittelalterliche Stadt Grein. Der Bus bringt uns dann zu unserem heutigen Etappenziel nach Amstetten. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel-Gasthof.
5. Tag | Amstetten - Krems
(ca. 79 km)
Wir radeln ins schöne Wachauer Land. Am Vormittag besuchen wir zunächst das berühmte Benediktinerstift Melk (Eintritt exklusive). Anschließend geht es aufs Rad vorbei an Spitz. Durch die besten Weinlagen der Wachau geht es über Weißenkirchen bis nach Dürnstein, dem wohl bekanntesten Ort der Wachau. Nach einer kurzen Besichtigung fahren wir weiter bis nach Krems zum Hotel. Abendessen im Hotel.
6. Tag | Rad: Krems - Klosterneuburg (ca. 83 km), Busfahrt bis Stockerau
Nach dem stärkenden Frühstück im Hotel wechseln wir auf die rechte Donauseite und fahren weiter bis Tulln. Nun beginnt der Endspurt! Nach wenigen Kilometern erreichen wir die bedeutende Weinstadt Klosterneuburg mit der romantischen Stiftskirche aus dem 12. Jahrhundert. Hier werden die Räder verladen und die restliche Strecke bis zum Hotel mit dem Bus zurückgelegt. Am Abend erwartet uns ein typischer Heurigen Abend mit Heurigen Jause, ¼l Wein und Musik. Übernachtung in Stockerau.
7. Tag | Stockerau - Wien, Busfahrt Wien - Passau
Am vorletzten Morgen treffen wir unsere Gästeführerin am Schwedenplatz in Wien. Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt mit dem Bus durch die Walzer- und Donaumetropole und lernen die schönsten Ecken der Hauptstadt Österreichs kennen. Anschließend treten wir den ersten Teil unserer Heimreise zurück bis nach Passau an. Abendessen und Übernachtung in Passau.
8. Tag | Heimreise aus Passau
Nach dem abschließenden Frühstück und der Gepäckverladung treten wir nun endgültig die Heimreise an und erinnern uns noch gerne an die zurückliegenden Tage.
>> Routenänderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Allgemeines


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.